+43 664 954 53 09 office@leadership-institute.at

Immer mehr Unternehmen treffen heute Entscheidungen auf der Basis von Persönlichkeitsprofilen. Diese Profile versetzen Manager und Führungskräfte in die Lage, individuelle Neigungen. Eigenheiten, vor allem aber die Unterschiede zwischen einzelnen Bewerbern zu erkennen. Mithilfe einer Potenzialanalyse kann entschieden werden, welche Persönlichkeit am besten zu einem konkreten Anforderungsprofil, in eine ganz bestimmte Organisation, Abteilung oder ein Team passt. Persönlichkeitsprofile können also wesentlichen Einfluss auf berufliche Laufbahnen entwickeln.

Auch im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung spielen Persönlichkeitsprofile und Potenzialanalysen eine wesentliche Rolle. Entscheidungsträgern und Managern bieten sie einen aufschlussreichen Blick auf die typischen Verhaltenstendenzen, aber auch Stärken und Schwächen einer Person. So bilden Persönlichkeitsprofile auch eine sehr gute Grundlage für die persönliche und berufliche Standortbestimmung und Entscheidungen in Bezug auf die nächsten Karriereschritte. Darüber hinaus bilden die Erkenntnisse, de eine Potenzialanalysen liefert,  auch  eine ausgezeichnete Basis für ein Coaching.

Inhalt des Vortrags

In diesem Vortrag von Leadership Coach Dr. Girschik erhalten Sie einen aktuellen Überblick über

  • die wesentlichen wissenschaftlichen Grundlagen von Persönlichkeitstests (z. B. Fünf Faktor Modell, Big Five, diverse Testmodelle)
  • interessante Erkenntnisse aus der internationalen Persönlichkeitsforschung und
  • die grundlegenden Elemente, aus denen sich Temperament und Persönlichkeit zusammensetzen.

Sie erfahren auch, auf welchen Annahmen unterschiedliche Persönlichkeitstests basieren, wie Sie Persönlichkeitsprofile interpretieren können und welche Vorhersagekraft einzelne Aspekte unserer Persönlichkeit besitzen.

Zeit und Ort

Montag, 28.Oktober 2019
18:00 – 20:00
Cocoquadrat
Wiedner Hauptstraße 65
1040 Wien

Zielgruppe

Aktuelles Wissen aus dem Bereich der Persönlichkeitsforschung ist nicht nur interessant für Coaches, sondern auch für Führungskräfte, Personalleiter, HR-Leiter und andere Personen mit Führungsverantwortung sowie alle, die Interesse am Thema Persönlichkeitsentwicklung und persönlicher Standortbestimmung und einem besseren Verständnis für die eigenen Stärke und Schwächen haben.

Kosten

Der Vortrag ist für ICF Mitglieder kostenlos, der Unkostenbeitrag für Gäste beträgt € 10.

Weitere Informationen finden Sie auf auf dem Veranstaltungskalender des ICF Austria. 

Anmeldung

Anmeldungen bitte direkt an das Büro der Coach- Federation (ICF) unter office@coachfederation.at

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr, Judith Girschik oder auch das ICF- Büro gerne zur Verfügung.