+43 664 954 53 09 office@leadership-institute.at

Diversity Management

Diversität am Arbeitsplatz ist bedingt durch die Zusammenarbeit von Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Nationalität und unterschiedlichen Geschlechts. Die zunehmende Internationalisierung und Migration, die wachsende Anzahl von Frauen, aber auch älteren Menschen am Arbeitsplatz verstärken die Herausforderungen, die Diversity Management in Organisationen mit sich bringt.

Verschiedene kulturelle Hintergründe, Ethnizitäten und Sprachen resultieren in unterschiedlichen Werthaltungen, Problemlösungsverhalten und Arbeitsstilen bzw. -qualität. Teams, die unter diversen Bedingungen arbeiten, verlangen nach einem Führungsstil, der die unterschiedlichen Talente der Teammitglieder für das Team nutzbar machen kann. Gleichzeitig muss eine gute Führungskraft aber auch auf die spezifischen Erfordernisse der Zusammenarbeit diverser Teams eingehen können.

Diversity Management als Werkzeug erfolgreicher Führung

Erfolgreiches Diversity Management zielt auf gegenseitige Akzeptanz und Vertrauen. Den unterschiedlichen Bedürfnisse der Teammitglieder muss Rechnung getragen werden, damit Kommunikation und Kooperation funktionieren. Damit diese Ziele erreicht werden können, helfen geeignete Führungsstile, Management- und Kommunikationswerkzeuge und die richtige Verhandlungstechnik. Um die Fähigkeiten, die Diversity Management zum Erfolg führen, zu erweitern, kann Führungskräfte Coaching wertvolle Dienste leisten.

Diversity und Konfliktmanagement

Wird den besonderen Anforderungen diverser Teams nicht Rechnung getragen, können Barrieren für Kommunikation und Zusammenarbeit der Teammitglieder entstehen. Dies kann Konflikte zur Folge haben. Bleiben die Konflikte ungelöst, können eine Minderung der Teamleistung und eine Eskalation der Konflikte resultieren. Das richtige Konfliktmamagement oder eine Mediation können dabei helfen, Kommunikation, Zusammenarbeit und Effizienz des Teams wiederherzurstellen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Thema Diversity Management. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Links zu weiteren Informationen zum Thema bzw, zu einem Interview zum Thema Diversity Management finden Sie unter folgendem Link: https://www.inara.at/de/News-Portal/Interview-mit-MMag-Dr-Judith-Girschik-Vorbereitung-Vorbereitung-Vorbereitung–Gender-Diversity-Management-in-der-Praxis[:en]Growing internationalisation and migration lead to diversity in the workplace and in teams. In order to develop the full potential of such teams it is necessary to manage the unique needs of all the team members. Diverse cultural backgrounds, ethnicities and languages result in diverse customs, values, attitudes and work styles. Teams working under such circumstances need to be managed in a way that allows for the unique needs of each team member and the development of the full potential of the whole team.